TuS Alstaden 1887/97 e.V.
Tennis, Handball, Reha-Sport uvm.

Freizeitsport

Aktuell treffen sich etwa 12 bis 16 Leute in der kleinen Sporthalle auf dem Sportgelände Kuhle um gemeinsam Sport zu treiben. Das Training beginnt mit einem etwa 45 Minuten dauernden gymnastischen Teil. Schwerpunktmäßig stehen dabei Laufübungen, Übungen auf Bodenmatten, Streck- und Dehnübungen oder auch ein Zirkeltraining-Parcour auf dem Programm.

Im Anschluss wird dann Volleyball gespielt. Die Regeln sind gegenüber den normalen Wettkampfregeln etwas abgewandelt. Nicht die Leistung steht im Vordergrund, sondern der Spielspaß. Die Gruppe ist sehr breit aufgestellt. Die Spieler sind zwischen 37 und 76 Jahre alt.

Die sportlichen Aktivitäten orientieren sich altersgerecht an dem Leistungsvermögen aller. Wenn einer eine der Übungen nicht mitmachen möchte/kann, kann er aussetzen und bei der nächsten, die er sich zutraut wieder mitmachen.

 Kontakt unter: Bernhard Stülp Mobil 0171 / 7480094 oder stuelp@stuelp.de